Konfirmanden berichten über ihre Erfahrungen in der Gemeinde

Praxisprojektberichte 2016/17
Unsere Konfirmanden sollen das Leben in der Kirchengemeinde kennenlernen. Sie besuchen zwölf Mal oder öfters eine bestimmte Gruppe oder engagieren sich im diakonischen Bereich. Alle Konfirmanden schreiben einen Bericht oder ein Interview über ihre Begegnungen. Besonders schöne Berichte stellen wir hier online. Klicken Sie also immer wieder einmal auf "Weiterlesen" und entdecken Sie Neues.

Mirjam Obermayer besucht den Chor und schreibt hier über ihre Freude am Singen und an der Gemeinschaft.

Sabrina Hergöth schreibt hier über Höhen und Tiefen ihrer Begegnungen im Altenheim. Auch Hannah Bauer hat dort Bereicherung erfahren. Lesen Sie hier.

Jana Fertikowa hat Kinder von Asylbewerbern betreut, als diese den Deutschunterricht besuchten. Wie es ihr dabei ergangen ist, erfahren sie hier.